Home

2005 – 2015: 10 Jahre

"Helfen mit Herz"

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unseren Projekten und Wissenswertes zu Thailand.
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Newsletter April 2020 – Update zum Corona-Projekt

pureheart corona smallLiebe Freunde und Unterstützer von Pure Heart,

wie angekündigt möchten wir mit diesem Newsletter den Status unseres Corona-Projekts vorstellen:

 

Update zu unserem Covid19-Projekt an der burmesischen Schule in Chiang Mai

burma flchtlinge spendenpakete 1In Thailand wurde seit Anfang März der Ausnahmezustand aufgrund der Corona-Pandemie verhängt. Durch die damit verbundenen Einschränkungen, vor allem den Ausgangsbeschränkungen, sind besonders die in Chiang Mai ansässigen burmesischen Migrantenfamilien betroffen. Die meisten von ihnen sind Gastarbeiter und arbeiten auf Baustellen, sind im Dienstleistungsbereich beschäftigt oder haben sich mit kleinen Geschäften im Strassenverkauf selbstständig gemacht. 

burma flchtlinge spendenpakete 1Durch die von der thailändischen Regierung getroffenen Maßnahmen, sind die meisten Migranten für unbestimmte Zeit arbeitslos geworden und haben kein Einkommen, um den Lebensunterhalt der Familie zu bestreiten! Hilfen und soziale Grundabsicherungen, wie in Deutschland, gibt es für diese Familien in Thailand nicht! 

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Weiterlesen: Newsletter April 2020 – Update zum Corona-Projekt

CORONA Pandemie auch in Thailand

CORONA Pandemie auch in Thailand

pureheart corona smallAuch in Thailand sind staatliche Vorschriften gegen die Corona Pandemie in Kraft getreten. Es gelten ähnliche Vorschriften wie in Deutschland, unter anderem die Ausgangssperre.

Das bedeutet für die burmesischen Migrantenarbeiter, dass sie ihre Arbeit verloren haben und keine soziale oder finanzielle Absicherung besteht.

Deshalb hat die Burmesische Schule in Chiang Mai Pure Heart Thailand (PHTH) um Hilfe für die Kinder und deren Eltern gebeten.

Wir wollen das Projekt, das PHTH derzeit entwickelt, unterstützenDas Projekt soll mit Sachleistungen in Form von Lebensmittel-Paketen, die Reis, Nudeln und Konserven beinhalten und die mit Hilfe der Lehrer an die betroffenen Familien ausgeben werden, helfen. Dabei bekommt jede Famillie für jedes Familien-Mitglied eine angepasste Menge zugeteilt.

Im nächsten Newsletter werden wir exklusiv davon berichten!

 

Liebe Freunde,
bitte unterstützt dieses Projekt in Burma mit einer Spende!
Eure Zuwendungen fließen zu 100% in unsere Projektarbeit!!

Wir wünschen euch eine gute Zeit und bleibt gesund!

Herzliche Grüße,
Klaus Trebs und Silvana Höpfner-Osegbe
PHD Vorstand

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

❤️ PHD News im November: Vorweihnachtliche Grüße und Weihnachtsprojekte

Newsletter November 2019

Liebe Freunde und Unterstützer von Pure Heart,

das Jahr neigt sich dem Ende, wir sind schon ganz in weihnachtlicher Stimmung!

Mit unserem neuen Newsletter möchten wir unsere Weihnachts- und Jahresendprojekte vorstellen, die wir in Thailand und Burma durchführen werden.

Unser Vorstand Klaus Trebs wird auch dieses Jahr wieder vor Ort sein, um die Projekte mit unserer Partnerorganisation „Pure Heart Thailand“ zu begleiten.

Weihnachtsfeier für unsere Kinder im Kinderhaus „The Ark“ in Chiang Mai / Thailand

Wir werden mit den Kindern ein Weihnachtsfest organisieren - mit viel Spiel und Spaß, einem Weihnachts-Buffet, außerdem soll jedes Kind ein Geschenk bekommen. Dazu möchten wir die Studenten unseres „Blessing Home“ aus Chiang Mai einladen.

Wir freuen uns, wenn ihr diese Weihnachtsfeier mit einer Spende unterstützt!
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Weiterlesen: ❤️ PHD News im November: Vorweihnachtliche Grüße und Weihnachtsprojekte

❤️ PHD News im Juli: Unser Kinderhaus "the Ark" und das Projekt Schule der "Karen"

Liebe Freunde und Unterstützer von Pure Heart,

Sommerzeit - Ferienzeit. Habt ihr ein bisschen Zeit für unseren neuesten Bericht aus Thailand? 

Pureheart Deutschland - Klaus brät Buletten im KinderhausNeuigkeiten aus dem Kinderhaus "The Ark"

Klaus kam vor einigen Tagen mit vielen neuen Eindrücken aus Thailand zurück.

Den Kindern im Kinderhaus geht es sehr gut. Die Jungen lieben Fußball. Einmal in der Woche fahren sie zum Fußballtraining. Sie haben eine eigene Mannschaft und sind kaum zu stoppen.

Sie bekommen weiterhin Nachhilfeunterricht und können somit in der Schule weiter mitkommen. An den Wochenenden unternehmen sie regelmäßige Ausflüge mit den Betreuern. Mit Klaus haben sie zusammen eine Berliner Spezialität gekocht: Buletten! Die Jungs hatten viel Spaß dabei! 

Diese schönen gemeinsamen Zeiten wurde durch Eure Spenden ermöglichtVielen Dank!
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Weiterlesen: ❤️ PHD News im Juli: Unser Kinderhaus "the Ark" und das Projekt Schule der "Karen"
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.